Jahr

Ereignis

1922

Marken wie Renault, Chandler, Cleveland, Maxwell und Ford schalten regelmäßig Werbeanzeigen in palmerischen Zeitungen

1922

Die Zahl der zugelassenen Kraftfahrzeuge übertrifft die Zahl der Karren und Kutschen.

1922

Erste mobile Tankstelle (Texaco) auf der Hafenmole in Santa Cruz de la Palma

1926

Overland und Citroen (mit 10 PS) werben mit niedrigen Preisen um 4300 Peseten, wofür ein damaliger Angestellter rund zwei Jahre arbeiten musste.

1927

Gründung des Automobilclubs von La Palma

1930

Baubeginn der Nordumfahrung in Puntallana

1932

Beginn der Straßenasphaltierung

1933

Gründung von „Transportes de La Palma“ durch Maria Santos Pérez

1935

Werbeanzeige von Goodyear, die in zentraler Lage in Santa Cruz de la Palma bewachte Garagen zum Reparieren und zum Abstellen anbieten.

 

Quellen:

José Ángel Hernandez Luis: Transporte y red viaria en la isla de La Palma, 1993

José Ángel Hernandez Luis: Transportes y communicaciones den La Palma- una imagen desde la prensa (1850 – 1936)


Kfz-Zulassungen zwischen 1920 - 1940 in der Provinz Santa Cruz de Tenerife